Paloma Hotels | Nachrichten

ENTDECKEN Destination Izmir

JUNGFRAU MARIA: Das Haus der Jungfrau Maria (Meryem ana auf Türkisch) befindet sich in einem Naturpark zwischen Ephesus und Selçuk und gilt als letzter Wohnort der Jungfrau Maria, Mutter von Jesus. Dieser friedliche Ort ist sowohl Christen als auch Muslimen heilig und wird von vielen Touristen und Pilgern besucht.

EPHESUS: Die antike Stadt Ephesus war für ihren Artemis Tempel (nahe dem heutigen Ort Selçuk) bekannt, der als eins der sieben Wunder der Antiken Welt galt. Nach einer Periode blutiger Schlachten und der Absiedelung der Bevölkerung von Selçuk an den heutigen Standort wurde Ephesus im Jahr 133 vor Christus eine römische Stadt. Die antike Stätte von Ephesus wird ausschließlich zu Fuß besichtigt. Die Fußwege sind deutlich markiert und der weg durch die Ausgrabungsstätte ist ganz leicht zu finden. Die Ruinen befinden sich auf einem Hügel. Es gibt zwei Ein-/Ausgänge, die etwa 3 km voneinander entfernt sind. Die Ruinen können ganz leicht innerhalb von zwei Stunden zu Fuß erkundet werden. Öffnungszeiten: Nebensaison, täglich 08:00-17:30.

SIRINCE: Şirince ist ein kleines Dorf in den Bergen der zentralägäischen Region der Türkei, das für seinen Wein und seine Häuser berühmt ist. Das Dorf ist ein Paradies für Fotografen.

  • 27/01/2016
  • ENTDECKEN Destination Izmir, PALOMA Hotels
Buchen Sie jetzt Ihr Zimmer...

Weitere Neuigkeiten